Urlaub auf dem Meer – Nicht auf einem Kreuzfahrtschiff, sondern in einem schwimmenden Hotel

Bevor uns der triste Februar die Laune verdirbt, machen wir uns schnell nach Süden auf, um ein bisschen Sonne zu tanken. Und zwar in Punta de Mar, einem schwimmenden Appartement-Hotel in Spanien. Es basiert auf einem neuartigen Konzept des Erlebnistourismus: ein Urlaub, der tatsächlich auf dem Meer stattfindet. So entstand die Idee von einem Hausboot, das gemeinsam vom Architekturbüro Mano de Santo und von KMZero Open Innovation Hub entwickelt wurde. Wir haben ein KNX System sowie das Raumbediengerät Gira G1 beigesteuert und das Schalterprogramm Gira E2 eingebaut.

Quelle: Gira.de

Dieser Artikel wurde erstellt von: ET-News



ET-News ET-News schrieb bereits 2516 Beiträge auf ET-News.de.

Lesen Sie auch:  Der PV-Deckel fällt!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.