Neues Jahr, neues Management

Die niederländische Tochtergesellschaft der IBC SOLAR, die IBC SOLAR B.V., leitet das neue Jahr mit einem Wechsel in der Führungsebene ein. Nach insgesamt 15 Jahren übergibt Peter Meijers das Ruder an Harold Salden, der im Jahr 2011 zur IBC SOLAR B.V. wechselte.

15 Jahre sind eine lange Zeit und können doch so schnell vorüberziehen. So lange ist es bereits her, dass Peter Meijers, gemeinsam mit der IBC SOLAR AG, die Firma IBC Solar B.V. gründete. Seitdem ist viel passiert. IBC SOLAR B.V. entwickelte sich im wachsenden Benelux-Markt und konnte diesen im Laufe der Jahre immer schneller und besser bedienen. Die Zusammenarbeit mit dem Mutterkonzern IBC SOLAR wurde intensiviert und in verschiedenen Bereichen ausgebaut. Das Resultat: eine Vielzahl an erfolgreich realisierten Projekten.

Die Anfänge

Bereits vor seiner Zeit bei IBC SOLAR wollte Peter Meijers dazu beitragen, das Lebensumfeld nachhaltiger zu gestalten. Ein Gedanke, der heute ganz oben auf nahezu jeder politischen Agenda steht. Daher gründete der ehemalige CEO nach seiner langen Karriere bei der niederländischen Bundeswehr im Jahr 1999 die Firma MTM (Milieu Techniek Meijers). Das Unternehmen entwickelte und realisierte hauptsächlich PV-Anlagen und Regenwasserinfiltrationssysteme. Dementsprechend schnell waren Berührungspunkte mit der IBC SOLAR und seinem Gründer Udo Möhrstedt geschaffen. Es war der Start einer guten Zusammenarbeit, die schließlich im Jahr 2004 zur Gründung der IBC SOLAR B.V. führte.

Lesen Sie auch:  Fraunhofer ISE präsentiert weltweit größtes Farbstoff-Solarmodul in Siebdruck

Der Wechsel

Heute, 15 Jahre später, verlässt Peter Meijers die niederländische Tochtergesellschaft und übergibt die Führung an Harold Salden. Der ausgebildete technische Betriebswirt studierte Energietechnik und begann seine Karriere bei IBC SOLAR als Vertriebsleiter.

Die Zeiten für die gesamte PV Branche könnten spannender nicht sein. Im Zuge der Energiewende wird die PV eine tragende Rolle übernehmen. Bestehende und neue Energiesysteme werden sich in den kommenden Jahren weiterentwickeln. Und auch der Commercial-Bereich unternimmt weitere Schritte, um das Geschäft immer nachhaltiger zu gestalten. Das Tempo der Energiewende wird beschleunigt und bringt neue Möglichkeiten und Herausforderungen mit sich – die IBC SOLAR B.V. ist bereit.

Quelle: IBC SOLAR AG

Dieser Artikel wurde erstellt von: ET-News



ET-News ET-News schrieb bereits 1956 Beiträge auf ET-News.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.