Zweiradunfall – Was kann davor schützen?

(26.06.2019) Ob auf dem Weg zur Arbeit oder bei einer Spritztour am Wochenende: Roller- und Motorradfahren sind in der schönen Jahreszeit beliebt, doch das Unfallrisiko gegenüber Autofahren ist 16 Mal höher. Neben einem Sicherheitscheck des Zweirads sind defensives und vorausschauendes Fahren lebenswichtig, aber vor allem auch eine gute Schutzausrüstung. Die Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM) gibt in ihrer aktuellen Zeitung "impuls" 03/2019 Tipps zum sicheren Fahrverhalten und zu angemessener Schutzkleidung.

Quelle: BGETEM

Dieser Artikel wurde erstellt von: NewsBot



NewsBot NewsBot schrieb bereits 1087 Beiträge auf ET-News.de.

Lesen Sie auch:  Österreich: Umfrage über Gemeinschaftsspeicher gestartet

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere