Webinar: PV-Fehlerortung mit Lasertechnik bei Tag und Nacht

Die Themen des Webinars im Überblick:

Orten der Module im String (Modulplan erstellen oder kontrollieren),

Orten von Leitungsunterbrechungen innerhalb des Moduls,

Orten von kurzgeschlossenen Bypass-Dioden,

Orten von Leitungsunterbrechungen zwischen den Modulen,

Orten der Polaritäten im String,

Orten von Isolationsfehlern.

Das Webinar richtet sich an Installateure, Architekten, Planer und PV-Gutachter.

Profitieren Sie vom Fachwissen unserer Experten! Es referieren:

Elektromeister Klaus Terlinden, Solartektor GmbH

Elektromeister Oliver Lenckowsi, Solartektor GmbH

Moderation: Heiko Schwarzburger, Chefredakteur photovoltaik

Wann? 28.2.2019, 11 Uhr bis 12.30 Uhr

Kosten: kostenfrei

Das Webinar ist eine gemeinsame Veranstaltung der Conexio GmbH, der Solartektor GmbH, von photovoltaik und Solar Age.

Anmeldung bei Conexio hier.

Vorabinformationen:

Website von Solartektor (mit Video)

Video auf unserer Website

Video der PV Guided Tours (DC-Solargenerator) 2018

Webartikel: Strings mit dem Laser messen

Interview: „Isofehler schnell finden“ (nur für Abonnenten lesbar)

Quelle: Photovoltaik.eu

Dieser Artikel wurde erstellt von: NewsBot



NewsBot NewsBot schrieb bereits 1078 Beiträge auf ET-News.de.

Lesen Sie auch:  Siemens erweitert RFID-Portfolio um kompakten Reader für platzsparenden Einsatz

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere