Skytron heißt jetzt Also Energy

Skytron Energy gehört bereits seit Juli 2018 dem US-amerikanischen Unternehmen Also Energy, das Softwarelösungen für erneuerbare Energien anbietet. Zukünftig werden auch die Skytron-Produkte unter dem Markennamen Also auftreten. Sie werden zudem weiterentwickelt und unterstützt. Der gesamte Vertrieb und der Support werden in der europäischen Niederlassung fortgesetzt. Gemeinsamt überwacht die Gruppe ein weltweites Monitoring-Portfolio mit über 30 Gigawatt an Gesamtleistung.

Zusammen mit den Übernahmen der US-amerikanischen Überwachungsanbieter Locus Energy und Draker Energy durch Also Energy ist ein globales Unternehmen mit Niederlassungen in den USA, Deutschland, Japan und Indien entstanden. Es kombiniert die Expertise der Mitarbeiter und das geistige Eigentum aller Unternehmen, die in Also Energy zusammengeführt werden. Der gemeinsame Produktkatalog umfasst Lösungen für PV-Projekte vom Wohn- bis zum Utilitybereich. Als Regionen werden Amerika, Europa, der Mittlere Osten und die APAC-Region bedient.

Neue Überwachungs- und Steuerungslösung Solarprojekte

Neben der neuen Markenstrategie kündigt Also Energy die Markteinführung einer Überwachungs- und Steuerungslösung für kommerzielle und industrielle Solarprojekte in Europa an, die unter dem Namen C&I Solutions vertrieben wird. Sie erfüllt alle Anforderungen regionaler Märkte, einschließlich Steuerungsfunktionen, FTP-Push und Energiehandel. Die Einführung ist für das zweite Halbjahr 2019 geplant. (PF)

Stets topaktuell informiert: Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Quelle: Photovoltaik.eu

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere