Siemens Mobility und Paribus schließen Rahmenvertrag über 25 Smartron-Lokomotiven

• Erstabruf von vier Lokomotiven vom Typ Smartron inklusive Instandhaltungsvertrag von Siemens Mobility
• Auslieferung ab Oktober 2019

Siemens Mobility und die Paribus Holding GmbH & Co. KG, ein in Hamburg ansässiger Investment- und Assetmanager für Bahnfahrzeuge und Immobilien, haben einen Rahmenvertrag über die Lieferung von 25 Smartrons geschlossen.

Quelle: Siemens AG

Dieser Artikel wurde erstellt von: NewsBot



NewsBot NewsBot schrieb bereits 874 Beiträge auf ET-News.de.

Lesen Sie auch:  Siemens-Campus München-Perlach wird Testfeld für autonomes Fahren

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere