Enel-X: Für viele Leistungsstufen und Anwendungen

JuiceBox bietet sowohl direkte Benutzersteuerung als auch intelligente Netzoptimierung, die über unsere intelligente Ladesoftwareplattform gesteuert werden kann. Steuern Sie das Laden überall und jederzeit über die mobile App. Die JuiceBox C ist eine intelligente Ladestation, die ihre Investitionen in die Ladeinfrastruktur maximieren muss. In drei Leistungsstufen erhältlichund ausgestattet mit allen Sicherheits- und Ladefunktionen.

Der JuicePole ist eine Wechselstrom-Ladestation mit zwei Steckplätzen, die für häufigen Gebrauch entwickelt wurde. Es liefert bis zu 22 kW pro Port und ist mit allen Elektroautos kompatibel. Das Gerät ist auf Langlebigkeit ausgelegt und auf maximale Betriebszeit ausgelegt. Es eignet sich ideal für Einkaufszentren, Gewerbegebiete, Wohnblöcke, Parkhäuser und alle Organisationen, die Ladevorgänge für Elektrofahrzeuge benötigen. JuicePole ist die perfekte Lösung für Arbeitsplätze, Flotten- und Ladepunktbetreiber. Zugriff auf Ladeverfahren über mobile App und RFID-Karte und Echtzeitkommunikation mit dem Control Center (EMM) über UMTS/Ethernet, Identifikation und Ladeberechtigung von EMM. Fernsteuerung der Ladevorgänge.

Die JuicePump ist eine Multi-Standard-Ladestation für Gleichstrom und Wechselstrom, die mit vollständiger Smart-Grid-Integration, adaptiver Stromversorgung und mobiler Konnektivität ausgestattet ist und Fernsteuerung und -wartung ermöglicht.

Es ist in der Lage, zwei Fahrzeuge gleichzeitig aufzuladen. Dies ist die perfekte Lösung für Geschäftsgebäude, Straßenseiten und überall. Fernsteuerung von Ladevorgängen, Echtzeitkommunikation mit der Leitstelle (EMM-Plattform) über GPRS/UMTS und Identifikation und Ladeberechtigung von EMM, Zugriff auf den Ladevorgang über eine mobile App oder über eine RFID-Karte (ISO/IEC 14443 TypA/B, NFC). (HS)

Lesen Sie auch:  EEG-Umlage steigt 2020, Netzentgelte auch

Weitere Informationen:

www.enelx.com

Quelle: Photovoltaik.eu

Dieser Artikel wurde erstellt von: ET-News



ET-News ET-News schrieb bereits 1648 Beiträge auf ET-News.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere