Batterietester von Evomex ermittelt auch die Kapazität von E-Bike Akkus

EVOMEX bietet mit dem Batterietester AT einen Kapazitätstester mit dem durch Entladung die tatsächliche Kapazität von wiederaufladbaren Batterien im Bereich von 6 – 48V geprüft wird.

Der Kapazitätstester wurde für den E-Bike Markt entwickelt und kann für alle batteriebetriebenen E-Bike, Werkzeug-, Haushalts- und Gartengeräten verwendet werden. Es können alle wiederaufladbaren Batterietypen aus Blei, Nickelcadmium (NiCd), Nickelmetallhydrid (NiMH) oder Lithium-Ionen (Li-ionen) mit einem einstellbaren Entladestrom  zwischen 0,5 und 10A geprüft werden. Der Vorteil des neuartigen Kapazitätstesters ist die Ermittlung und Anzeige der tatsächlichen Kapazität in Amperestunden (Ah) und Wattstunden (Wh). Die Angaben können mit der Originalkapazität, die in der Regel auf dem Akku steht, verglichen und eine Aussage über den Zustand des Akkus getroffen werden. Zusätzlich wird der Innenwiderstand (Ri) der Batterie gemessen. Mit dem internen Thermodrucker oder mit einer PC-Software, die über eine USB Schnittstelle angesteuert wird, kann eine eindeutige Aussage über den Zustand der wiederaufladbaren Batterie getroffen werden. Für den E-Bike-Markt sind optional passende Adapter für Akkusysteme aller bekannten Hersteller verfügbar. Der kompakte und einfach zu bedienende Kapazitätstester batterytester von EVOMEX ist für alle wiederaufladbaren Batteriesystemen geeignet und ermittelt die tatsächliche Kapazität des Batteriesystems.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.