ABB bringt Terra SC Duo als kombinierte AC- / DC-Schnellladestation auf den Markt

ABB bringt heute die Terra Smart Connect Duo auf den Markt, die erste Schnellladestation für 20 kW Wechselstrom/Gleichstrom, die für die Unterstützung des Daimler Smart Electric Drive und Renault Zoe getestet ist. Die Terra SC Duo ist außerdem kompatibel mit zukünftigen Elektroautos, die dem CHAdeMO-Standard entsprechen, zum Beispiel den bereits angekündigten Nissan EV200, Mitsubishi Outlander, Citroen Berlingo und Peugeot Partner.

 

Die Terra Smart Connect Duo unterstützt das Laden mit Gleichstrom (DC) und Wechselstrom (AC) gleichermaßen und verfügt über je ein fest montiertes Ladekabel an der Station für mehr Kundenkomfort. Zudem kann die Terra SC Duo problemlos durch das AC-Wallbox-Satellitensystem von ABB erweitert werden, wodurch es zum kompaktesten und vielseitigsten Schnellladesystem wird, das derzeit auf dem Markt ist. Die Terra SC Duo ist in ganz Europa erhältlich. Das AC-Wallbox- Satellitensystem wird Ende dieses Jahres verfügbar sein und bietet zusätzliche Kompatibilität für alle Elektro- und Plug-in-Hybrid-Fahrzeuge.
Mit einer Ladezeit von 30 bis 120 Minuten empfiehlt sich die Terra SC Duo vor allem für Flotten- und Infrastrukturbesitzer, die vom zunehmenden Aufladen von Elektrofahrzeugen profitieren möchten. Außerdem ergänzt das Gerät das vorhandene Portfolio der Schnellladelösungen von ABB für die Autobahn-, Gewerbe- und Bürosegmente. Die Terra SC Duo kombiniert Rentabilität mit modernster Technologie und funktionellem Design. Die Terra SC mit Cloud-Anschluss ist mit allen Ladenetzen oder Zahlungs- und Abrechnungsplattformen über Schnittstellen kompatibel, die auf offenen Standards basieren, zum Beispiel dem Open Charge Point Protocol (OCPP). So ist eine einfache und sichere Bezahlung über Smartphones, Parkmanagementteminals, RFID oder Pin-Code-Zugriff möglich. Die intelligente Konnektivität des Terra SC Duo erlaubt Fernüberwachung, proaktive Wartung und Funktions-Upgrades, die Kunden die nötigten Tools bieten, um individuelle Nutzungsstatistiken und Berichte zu erstellen.

Lesen Sie auch:  Charge Up In Public! MENNEKES Ladeinfrastruktur für Städte

 

Zusammenfassung

– Neue Schnellladestation für 20 kW für Wechselstrom (AC) und Gleichstrom (DC) gemäß EN 61851-1:2010 entwickelt.

– Kompatibel mit der nächsten Generation europäischer Elektrofahrzeuge zum Beispiel von Daimler Smart Electric Drive, Renault Zoe sowie Fahrzeugen, die CHAdeMOStandard ladefähig sind.

– Einzigartige Kombistation bietet Ladeleistung von 30 bis 120 Minuten für Elektrofahrzeuge, die mit Wechselstrom und Gleichstrom schnellladefähig sind.
 

Bild/Textquelle: ABB

ET-News

Dieser Artikel wurde erstellt von: G. Risser



G. Risser schrieb bereits 580 Beiträge auf ET-News.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere