RITTO Portier Modul -Türstation Video Color-

 Quelle: www.ritto.de

 

Die einzigartige Auswahl an Kameramodulen, langlebige LED-Technik und die Vielzahl an Funktionsmodulen macht die neue Portier Modul-Türstation zum Garant für maximale Funktion. Aufgrund der Farb- und Funktionsvielfalt der 22 Module ist die Portier das universelle System für alle Gebäudetypen. Ob Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus oder der große Bürokomplex.

  • Maximale Flexibilität durch modularen Aufbau
  • Größe und Funktion nach Wunsch
  • Rahmen aus hochwertigem Aluminiumprofi
  • Lieferbar für Auf- und Unterputzmontage
  • Aufputzausführung extra flach
  • Serienmäßig in Weiß, Silber, Platin und Graubraun. Auf Wunsch in jeder weiteren Farbe nach RAL 840 HR
  • Video-Kameras für jeden Einsatzbereich
  • Geeignet für Neubauten und Modernisierungen

Keine modulare Türstation ist so einfach und sicher zu installieren wie die Portier Modul-Türstation. Die Installation erfolgt in nur drei simplen Schritten. Der Hauptmontagevorteil besteht darin, dass die Module über Busverbinder verpolungssicher miteinander verbunden werden. Das bedeutet: Einfach den Busverbinder in das Modul stecken – fertig! Der zukunftssichere Standard TwinBus generiert aus zwei Adern tausende von Möglichkeiten. Einfach planen, schnell installieren, flexibel kombinieren.

  • Superflach – nur 37 mm
  • Einfache Montage auf jedem Untergrund
  • Schont die Fassade und die bestehende Wärmedämmung
  • Ausbaufähig mit Funktionsmodulen
  • Kein UP-Kasten erforderlich – Montagefertig mit Rückwand
  • Rahmengröße nach Wunsch – Für senkrechten und waagerechten Einbau
  • Für Modernisierung und Neuinstallation
Lesen Sie auch:  Das Touch Display COP 407GL widersteht dank Glasoberfläche Wasser, Schmutz und Spänen


Die Durchwurfbriefkästen in der Designlinie Portier bieten besonderen Komfort durch die bequeme Briefentnahme in Flur, Foyer oder Wohnung.

  • Durchwurfbriefkasten in 3-facher und 4-facher Modulbreite
  • Rahmenhöhe nur 25 mm
  • Rahmengröße nach Wunsch
  • Für Mauer- oder Pfeilereinbau – Geeignet für Mauerstärken von 295 bis 450 mm
  • Ausbaufähig mit Funktionsmodulen
  • Entspricht der Norm der Deutschen Post (DIN EN 13724) – Mit Entnahmesicherung
  • Für Modernisierung und Neuinstallation

Quelle: www.ritto.de

 Weitere Fragen zum Thema? Besuchen Sie unser Forum unter: ElektromeisterForum.de 

ET-News

Dieser Artikel wurde erstellt von: G. Risser



G. Risser schrieb bereits 589 Beiträge auf ET-News.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere