Nimbus Office Air LED Leuchte

  Quelle: www.nimbus-group.com

 

 

Bis zu 70 % Energie lassen sich im Bürobereich durch die Office Air LED Leuchten einsparen und dennoch die geforderten 500 Lux am Arbeitsplatz erreichen.

Eine Office Air LED mit Konverter benötigt im Vergleich mit einer konventionellen Büroarbeitsplatzleuchte mit Kompaktleuchtstofflampen nur ca. 130 W statt 240 W. Hier zeigt die LED.next-Technologie ihr großes Potential. Der Energieverbrauch lässt sich sogar auf nur 70 W senken, wenn das Task Light (Direktlicht) ohne Ambient Light (Indirektlicht) verwendet wird. Ein weiterer Energiesparfaktor ist die PDLS-Steuerung. Mit ihr leuchtet die Office Air LED nur dann, wenn ihr Licht tatsächlich benötigt wird; ein Bewegungssensor schaltet die Leuchte zudem automatisch aus, wenn Sie den Raum verlassen. Mit zirka 50.000 Stunden völlig wartungsfreier Brenndauer halten die LED.next-Module in der Office Air LED um ein vielfaches länger als herkömmliche Kompaktleuchtstofflampen (nur 12.000 bis 15.000 Stunden) – und selbst dann fallen die LED.next-Module im Gegensatz zu konventionellen Leuchtmitteln nicht einfach aus, sondern leuchten noch immer mit ca. 70 % ihrer anfänglichen Lichtleistung. Die Leuchte kann dann an autorisierte Nimbus LED.next-Partner oder direkt an die Nimbus Group zur Revision/Wartung eingesendet werden.

Die Office Air LED definiert den Begriff Büroarbeitsplatzleuchte von Grund auf neu. Als weltweit erstes Modell bricht die Office Air LED mit den bisherigen Stehleuchten-Prinzipien und eröffnet durch die konsequente Trennung von Task Light (Direktlicht) und Ambient Light (Indirektlicht) neue, richtungsweisende Anwendungsmöglichkeiten. Klare Gestaltung und reduzierte Formensprache vereinen hier Lichttechnik, Optik, moderne Elektronik und Thermomanagement. Die innovative Basis bildet LED.next als hocheffizientes und langlebiges Leuchtmittel. Das optimierte Thermomanagement maximiert den Leuchtenwirkungsgrad und die exakt ausgerichteten Kegelsenkungen sorgen für den blendfreien und effizienten Direktlichtanteil. In das integrale Konstruktionsprinzip fließt die langjährige Kompetenz der Nimbus Group ein.

Lesen Sie auch:  Bei MEGAMAN Energiesparlampen steht Sicherheit an erster Stelle



Wirtschaftlichkeitsrechnung IM VERGLEICH

 

 

Quelle: www.nimbus-group.com

 Weitere Fragen zum Thema? Besuchen Sie unser Forum unter: ElektromeisterForum.de 

ET-News

Dieser Artikel wurde erstellt von: G. Risser



G. Risser schrieb bereits 580 Beiträge auf ET-News.de.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Ein Gedanke zu “Nimbus Office Air LED Leuchte”